Home Service Spezialgebiete Qualifikationen Referenzen Kontakt Impressum Flaggen französisch spanisch deutsch

Referencias

  • Translation Centre for the Bodies of the European Union
  • Comisión alemana para la UNESCO, Bonn
  • Comisión Europea, Bruselas
  • Parlamento Europeo, Luxemburgo
  • Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung (Instituto Georg-Eckert para la Investigación sobre Libros de texto), Braunschweig
  • Hessische Industriemüll Technologie GmbH (S.L.), Wiesbaden
  • Tribunal Regional de Wiesbaden
  • Inros Lackner AG (SA), Bremen.

 

 

Selección de traducciones publicadas

  • Claudine de Vaulchier, Saint-Vincent-de-Paul: Reminiszenzen und kreative Schöpfung. In: Jakob Ignaz Hittorff. Ein Architekt aus Köln im Paris des 19. Jahrhunderts, Colonia 1987.
      
  • G. Bär (Hg.), L’Education, demain. Zukunft in Bildung und Erziehung. Dokumentation einer internationalen Tagung des Goethe-Instituts Paris 1984, Instituto Goethe, Múnich 1985.
      
  • Deutsches Historisches Institut (Hg.), Humanismus und höfisch-städtische Eliten im XVI. Jahrhundert, Kolloquiumsreader des deutsch-französischen Historikerkolloquiums in Marburg 1987, Paris 1987.
      
  • Antoinette Lorang, 145 Museen im europäischen Raum Großherzogtum Luxemburg, Saarland, Rheinland-Pfalz, Lothringen und Süd-Ost-Belgien, Luxemburgo 1988.
      
  • Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung (Hg.), Deutschland und Frankreich, Raum- und Zeitgeschichte – Empfehlungen für die Behandlung im Geschichts- und Geographieunterricht beider Länder, Francfort 1988.
      
  • Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik (Hg.), Possibilités d’emploi et de qualification pour les jeunes chômeurs dans le cadre de la rénovation urbaine et de la réhabilitation de l’habitat. – Expériences et propositions de différents pays européens-, Brema 1988.
      
  • Forum Böttcherstraße (Hg.), Joel-Peter Witkin. Eine Ausstellung des Spanischen Ministeriums für Kultur, Kehl 1989.
      
  • Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung, M. Riekenberg (Hg.), Lateinamerika. Geschichtsunterricht, Geschichtslehrbücher, Geschichtsbewusstsein, Francfort 1990.
      
  • H.J. Sandkühler (Hg.), Europäische Enzyklopädie zu Philosophie und Wissenschaften. Übersetzung des Artikels: Dritte Welt/Menschenrechte und Dritte Welt, Hamburgo 1990.
      
  • Deutsche UNESCO-Kommission, Gemeinsam … können wir es besser machen. Ein Leitfaden zum dritten Mittelfristigen Plan der UNESCO (1990-1995), Bonn 1991.
      
  • Dominique Nora, Das Yen-Kartell. Japans globale Wirtschaftsstrategien. Hamburgo 1993 (Hoffmann & Campe).
      
  • Proposition sélectionnée, que faire? Guide pour la gestion de projets financés par l’UE (publié par: Euro Info Center Schleswig-Holstein, Kiel), 1996.
      
  • UNESCO-Kurier / CORREO DE LA UNESCO (noviembre 1990 hasta septiembre 2001) :
    Traducciones de 2 a 3 artículos al mes sobre temas de educación, de ciencia, de cultura y de comunicación.
      
  • Mittelfristige Strategie: Frieden und menschliche Entwicklung im Zeitalter der Globalisierung – der Beitrag von Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation. 2002-2007. (publicado por : Deutsche UNESCO-Kommission, Österreichische UNESCO-Kommission, Schweizerische UNESCO-Kommission), Bonn 2003.
      
  • Christiane Kohser-Spohn, Studentenbewegung und außerparlamentarische Opposition in Deutschland (publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Gesellschaft), 2003.
      
  • Alain Fleury, Europa in der Schule, die Schule in Europa. Die deutsch-französische Zusammenarbeit als Experimentierfeld für eine Europäisierung der Schule von morgen. (publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Europa und seine Grenzen im Unterricht), 2004.
      
  • Chantal Metzger, Vierzig Jahre Beziehungen zwischen Frankreich und der DDR. (co-traductora, publicación en internet, véase : www.deuframat.de, , tema : Konflikte), 2004.
      
  • Michel Deshaies, Energie und Umwelt in Frankreich und Deutschland. (publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Regionen), 2004.
      
  • Patrick Cabanel, Laizität und Religion im heutigen Frankreich (cotraductora, publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Gesellschaft), 2004.
      
  • Brigitte Sauzay, Die deutsch-französische Verständigung: Grundlage Europas. (publicación en internet, véase : www.deuframt.de, tema : Verflechtungen), 2004.
      
  • François Roth, Der erste Weltkrieg.(publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Konflikte), 2004.
      
  • Veronika Westhoff, Ernst Ulrich Große, Die überregionale Presse in Frankreich und Deutschland: eine Vergleichsstudie. (publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Medien), 2005.
      
  • Ernst Seibold, Vom schönen Traum zum Alptraum? Eine innovative Betrachtung der Online-Version von Tageszeitungen und Magazinen. (publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Medien), 2005.
      
  • Taras Vozniak, Déjà-vu in Osteuropa. (publicación en internet, véase : www.deuframat.de, tema : Europäisierung), 2005.
      
  • Christiane Kohser-Spohn, Frank Renken (Hg.), Trauma Algerienkrieg. Zur Geschichte und Aufarbeitung eines tabuisierten Konflikts, Francfort 2006.
     
  • Lebens- und Arbeitsbedingungen - Frankreich. (Online-Publikation: www.eures.europa.eu), 2010.